Folge uns auf Facebook Folge uns auf Google+

Loading
Inhalt wird geladen...


TRANSALL C-160


Bild Nr. 362 zu Thread Transall-c-160-ltg-63
Bild Nr. 193 zu Thread Transall-c-160-ltg-63
Bild Nr. 244 zu Thread Transall-c-160-ltg-63
Bild Nr. 363 zu Thread Transall-c-160-ltg-63
 

Eine TRANSALL C-160 kommt aus Alt Duvenstedt / Hohn. Die TRANSALL C-160D ist ein in deutsch-französischer Kooperation entwickeltes und gebautes taktisches Transportflugzeug mittlerer Größe. Aufgrund der Bauweise ist die TRANSALL ausgezeichnet für den Einsatz an Behelfsflugplätzen, wie zum Beispiel in Afrika üblich, geeignet.

 

Die TRANSALL ist ein Schulterdecker mit zwei Triebwerken. Die Beladung mit Material erfolgt über eine Laderampe am Heck, aus der auch Lasten im Flug abgesetzt oder abgeworfen werden können.

 

Rechts und Links befinden sich im hinteren Rumpfteil Türen, die im Flug zum Absetzen von Fallschirmspringer genutzt werden können.




Standort:

Lufttransportgeschwader 63

Nation:

Deutschland

Anzahl:

1

Art der Darstellung:

Static display

Typ:

Propellerturbinen Betriebener Schulterdecker